×

FC Maur auf fremden Plätzen – dafür bald mit eigenem Klubhaus?

FC Maur auf fremden Plätzen – dafür bald mit eigenem Klubhaus?

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Maur hat doch noch genügend Juniorentrainer gefunden
  • Weil der Hauptplatz während eines Jahres saniert wird, suchen die Verantwortlichen noch nach Ausweichmöglichkeiten
  • Der Verein möchte schon lange ein Klubhaus bauen, bald könnte man dem Ziel einen Schritt näher kommen

 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.