×

Kulturdebatte um Obere Mühle-Neubau entbrannt

Der Stadtrat plant ein neues Mehrzweckgebäude. Seit der Präsentation des Projekts wird in Leserbriefen eine Debatte um neue und alte Kultur, das Ortsbild und Grünflächen geführt.

Deborah
von Wartburg
Dübendorf
Dübendorf , 13.03.2018 / Das Theaterstück Der gute Doktor wird im Saal des Restaurant Hecht in Dübendorf geprobt. Bild: Nathalie Guinand
Das Theater Einhorn hat so viele Fans, dass die Sitze im Hechtsaal nicht genügen.
Nathalie Guinand / Nathalie Guinand
  • Das Theater Einhorn hat im Hechtsaal zu wenig Sitzplätze
  • Die Gruppe hofft nun, dass bei der Mühle ein Mehrzweckgebäude gebaut wird
  • Das wird aber erst noch im Gemeinderat behandelt

Das Theater Einhorn hat ein Luxusproblem: Die Dübendorfer Laiengruppe ist zu beliebt. Pro Produktion kämen etwa 2000 Personen, sagt Thomas Fink, ehemaliger Präsident der Gruppe.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.