×

Was sind die Lehren aus dem Trockensommer 2018?

Was sind die Lehren aus dem Trockensommer 2018?

Das Wichtigste in Kürze:

  • Daten aus dem Aabach in Mönchaltorf zeigen die Auswirkungen der Klimaerwärmung detailliert
  • Die Grundwasserspeicher haben sich bis heute noch nicht wieder vollständig gefüllt
  • Das Awel analysiert aktuell besonders geforderte Gemeinden vertieft
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.