×

Laster verliert Anhänger auf der A53

Kurz vor dem Betzholzkreisel

Laster verliert Anhänger auf der A53

Am Freitagnachmittag verliert ein Lastwagen auf der A53 nach Dürnten seinen Anhänger, was zu Verkehrsbehinderungen führt.

Redaktion
Züriost
Freitag, 12. Juli 2019, 14:30 Uhr Kurz vor dem Betzholzkreisel
Auf der A53 kam es kurz vor dem Betzholzkreisel zu einem Unfall mit Lastwagen.
Fabio Meier

Kurz nach 13 Uhr geht am Freitagnachmittag bei der Kantonspolizei die Meldung ein: Unfall auf der A53 zwischen Dürnten und  Hinwil in Fahrtrichtung Betzholz. Die Polizei findet einen Lastwagen vor, der seinen Anhänger verloren hat. Der Anhänger ist gar auf der Strasse gekippt. Immerhin: Der Vorfall verursacht zwar Schaden am Fahrzeug, aber Menschen werden zumindest nicht verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Die Folge des Zwischenfalls ist allerdings ein kleineres Verkehrsproblem. Gemäss «Verkehrsinfos» ist hernach der linke Fahrstreifen gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Zumindest so lange, bis der Abschleppdienst den gekippten Anhänger von der Strasse wegbringt. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden