×

Fällander Sozialabteilung ist ohne Leitung

Fällander Sozialabteilung ist ohne Leitung

Personelle Vakanzen in der Verwaltung zwingen die Gemeinde Fällanden seit längerer Zeit zu Springereinsätzen. Dies nicht ohne erhebliche finanzielle Folgen.

Kevin
Weber
«Ausgetrockneter Arbeitsmarkt»
Ansichten des Fällander Gemeindehauses
Trotz intensiver Suche konnten mehrere Positionen in der Fällander Sozialabteilung noch nicht besetzt werden.
Foto: Archiv

Die Sozialabteilung der Gemeindeverwaltung Fällanden ist unterbesetzt. Wer in den vergangenen Monaten die Medienmitteilungen des Gemeinderates sorgfältig durchlas, stolperte immer wieder über einen ähnlich gelagerten Satz. So auch in der letzten Mitteilung vom 2. Juli: «Weiter hat der Gemeinderat aufgrund personeller Vakanzen in der Abteilung Soziales für Springereinsätze einen Kredit in der Höhe von 55‘000 Franken für die Monate Juli und August als gebundene Ausgabe bewilligt.» 

Inserate ohne Erfolg

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.