×

Die farbige Welt der Dora Maria Stalder

Die farbige Welt der Dora Maria Stalder

Wenn sich am Sonntag im Ortsmuseum Turbenthal die Türen öffnen, können sich die Augen an einer Fülle von Farben und Motiven erfreuen. Die Künstlerin Dora Maria Stalder zeigt inmitten der musealen Dauerausstellung ihre Kunstwerke.

Redaktion
Züriost
Kollbrunner Künstlerin stellt in Turbenthal aus
Am Sonntag stellt Dora Maria Stalder im Ortsmuseum Turbenthal aus.
Renate Gutknecht

Die Kollbrunner Künstlerin Dora Maria Stalder-Kamber kennt man im Alltag unter dem Namen Dorli Stalder. Den förmlichen Namen wendet sie als Künstlerin an und signiert die Werke damit. Sie ist eine Frau, die mit einer grossen kreativen Seite ausgestattet ist. Dazu gehört auch die Freude am Singen. «Manchmal begleite ich als Solosängerin einen Gottesdienst oder eine Hochzeitsfeier», erzählt sie.

Aus Sperrholz Puzzles hergestellt 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.