×

Externe Überprüfung widerlegt Vorwürfe

Externe Überprüfung widerlegt Vorwürfe

Anfang Jahr wurden zwei Fälle bekannt, in denen Klienten einen schikanösen Umgang auf dem Dübendorfer Sozialamt beklagten. Nach einer mehrmonatigen externen Überprüfung freut sich der Stadtrat jetzt: «Es sind keine Massnahmen nötig.»

Thomas
Bacher
Sozialamt Dübendorf
Die externen Prüfer sprechen die Mitarbeiter des Sozialamts von jeglicher Kritik frei.
Archiv: Thomas Bacher

Lange wurde es erwartet, nun liegt das Ergebnis einer externen Überprüfung des Dübendorfer Sozialamts vor. Das Fazit: Die Mitarbeitenden haben die gesetzlichen Vorgaben eingehalten, die geäusserte Kritik lässt sich nicht bestätigen. Zu diesem Schluss kommt die vom Stadtrat beauftragte Firma Revipro mit Sitz in Thalwil.

Die Überprüfung wurde angeordnet, nachdem der «Tages-Anzeiger» im Februar über zwei Fälle berichtet hatte, in denen sich Sozialhilfebezüger durch Mitarbeitende des Dübendorfer Sozialamts schikanös behandelt fühlten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.