×

«Der Mähroboter hat dem Igel die halbe Schnauze weggeschnitten»

«Der Mähroboter hat dem Igel die halbe Schnauze weggeschnitten»

«Es ist traurig», sagt Esther Geisser. Sie ist Präsidentin der Tierschutzorganisation Netap in Esslingen. In den letzten zwei Wochen seien drei verletzte Igel zu ihr gebracht worden. «Einer ist durchgekommen, einer gestorben und der Dritte ist noch in Behandlung.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.