×

«Der Mensch nimmt nur das wahr, was ihm ein Bild vorgaukelt»

«Der Mensch nimmt nur das wahr, was ihm ein Bild vorgaukelt»

Louisa Merten und Lea Frischknecht verwandeln die Galerie Frjz in einen Geschichtenautomaten. Mit ihrem Projekt wollen sie die Neu- und Fehlinterpretationen eines computerbasierten Algorithmus mit Geschichten und Bildern veranschaulichen.

Jasmina
Henggeler
Ausstellung in Uster
Louisa Merten und Lea Frischknecht untersuchen mit ihrer Ausstellung die Fehlinterpretationen eines digitalen Algorithmus.
Foto: Seraina Boner

«Was macht mein Computer mit all den Informationen, die er sammelt, während ich Online-Werbung anklicke?», sagt Louisa Merten. Die 21-Jährige ist Studentin am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. Wenn sie auf der Suche nach einem Rezept für Zitronenkuchen beispielsweise dieselbe Seite mehrere Male öffne, registriere das ihr PC. «Der Algorithmus stempelt mich dann als Bäckerin ab, obwohl das nicht stimmt.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.