×

«Ich bin politisch noch unverbraucht»

«Ich bin politisch noch unverbraucht»

Man kann es nicht früh genug versuchen, in den Nationalrat gewählt zu werden: So lautet die Devise der Turbenthalerin Viviane Kägi. Seit April ist sie Co-Präsidentin der Jungen Grünliberalen (wir berichteten). Für die Jungpartei kandidiert die 21-Jährige nun als Nationalrätin auf dem ersten Listenplatz. Kägi ist ausgebildete Bankkauffrau und studiert zurzeit an der Pädagogischen Hochschule in Zürich. Später möchte sie Sekundarlehrerin werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.