×

Vom Kehrichtwagen aus ein bisschen flirten

Vom Kehrichtwagen aus ein bisschen flirten

Aufgewachsen ist Carmen Carisch zusammen mit zwei Brüdern im bündnerischen Riom bei Savognin. Nach der Schule erlernte sie den Beruf der Pferdewartin, und fuhr nach der Lehre mit einer Zweispänner-Kutsche im Bündnerland Touristen herum. Das habe ihr Spass gemacht, erzählt sie lebhaft: «Auf der dreistündigen Fahrt konnte ich den Leuten die Schönheiten der Natur zeigen».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.