×

Vom Kehrichtwagen aus ein bisschen flirten

Vom Kehrichtwagen aus ein bisschen flirten

Schon als Kind hat sich Carmen Carisch gewünscht, arbeitend auf dem Trittbrett eines Kehrichtwagens zu stehen. Für die Erfüllung ihres Traums musste sie lange kämpfen. Jetzt sieht man sie öfters in Turbenthal auf der ordentlichen Kehrichttour.

Redaktion
Züriost
Auf Kehrichttour in Turbenthal und Wila
Carmen Carisch wünschte sich schon als Kind, auf dem Kehrichtwagen mitzufahren.
Michael Eggenberger

Aufgewachsen ist Carmen Carisch zusammen mit zwei Brüdern im bündnerischen Riom bei Savognin. Nach der Schule erlernte sie den Beruf der Pferdewartin, und fuhr nach der Lehre mit einer Zweispänner-Kutsche im Bündnerland Touristen herum. Das habe ihr Spass gemacht, erzählt sie lebhaft: «Auf der dreistündigen Fahrt konnte ich den Leuten die Schönheiten der Natur zeigen».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.