×

Durchgehende Tempo-50-Zone

Mehr Sicherheit für Schüler

Durchgehende Tempo-50-Zone

Auf der Strasse zwischen Juckern und Blitterswil in der Gemeinde Bauma soll durchgehend Tempo 50 gelten. Der Gemeinderat Bauma hat der Kantonspolizei einen entsprechenden Antrag gestellt.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 30. Juni 2019, 12:23 Uhr Mehr Sicherheit für Schüler
Ab dieser Stelle soll künftig durchgehend Tempo 50 gelten.
Google Maps

Eine durchgehende Tempo-50-Zone zwischen Juckern in Saland und dem Weiler Blitterswil stand schon seit längerem auf der Wunschliste der Arbeitsgruppe Verkehrssicherheit der Gemeinde Bauma.

Unübersichtliche Kreuzung

Der Grund für diesen Wunsch ist die unübersichtliche Verkehrssituation bei der Kreuzung Juckern-, Auwies-, und Haselhaldenstrasse. Diese unübersichtliche Situation stellt eine Gefahr für Schüler das, die sich zu Fuss oder auf dem Velo zwischen Blitterswil und dem Schulhaus Haselhalden bewegen.

Trottoir fehlt

Heute endet die Tempo-50-Zone in Fahrrichtung Blitterswil sofort nach dem Gasthof Löwen. Somit ist heute bis zum Ortseingang von Blitterswil Tempo 80 erlaubt, obwohl dieser Strassenabschnitt von Schulkindern benutzt wird und kein Trottoir aufweist.

Der Gemeinderat Bauma beantragt deshalb der Kantonspolizei Zürich, auf dem besagten Strassenabschnitt eine durchgehende Tempo-50-Zone zur Verbesserung des Fussgängerschutzes anzuordnen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden