×

Ausgerechnet jetzt legen die Wetziker Kantischüler ihre mündliche Matur ab

Ausgerechnet jetzt legen die Wetziker Kantischüler ihre mündliche Matur ab

Steigen die Temperaturen über 35 Grad, kommt das Thema Hitzefrei unweigerlich wieder auf. Im Kanton Zürich fehlt jedoch die gesetzliche Grundlage dafür. Hitzefrei wurde bereits in den 80er Jahren abgeschafft. «Der Grund dafür ist die Betreuungspflicht», sagt Volksschulamt-Chefin Marion Völger Gerade während Hitzetagen sei es wichtig, dass die Kinder gesundheitlich gut versorgt seien. Diese Aufgabe überlasse man lieber den Lehrern als das Risiko einzugehen, dass ein Kind von arbeitstätigen Eltern sich selbst überlassen bleibe. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.