×

«Homosexualität war des Teufels»

«Homosexualität war des Teufels»

Die Dübendorfer SP-Kantonsrätin Leandra Columberg fordert in einem Postulat einen besseren Schutz vor Gewaltverbrechen aufgrund sexueller Orientierung. Ihr Volketswiler SVP-Ratskollege Benjamin Fischer bekämpft jegliche Sonderrechte. Ein Streitgespräch.

Lukas
Elser
Die Region und der Gender-Graben
SVP-Kantonsrat Benjamin Fischer und SP-Kantonsrätin Leandra Columberg mitten in der LGBTIQ-Debatte.
Seraina Boner

Die Wogen um Gender-Themen gehen derzeit hoch. Auf der einen Seite steht der Frauenstreik, der am 14. Juni schweizweit eine halbe Million Menschen auf die Strassen brachte und die Gleichberechtigung unter den Geschlechtern forderte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.