×

Trotz Frost und Fäule: Die Erdbeeren sind auf dem Weg

Trotz Frost und Fäule: Die Erdbeeren sind auf dem Weg

«Erdbeerkrise» titelte Ende Mai ein Feldbericht auf der Internetseite der Jucker Farm. Viele Erdbeeren auf der Spargelfarm seien mit Botrytis, der sogenannten Fruchtfäule, befallen. Die betroffenen Beeren müssten schnell ausgepflückt werden, da sie sonst andere anstecken würden. Gegen die Fäulnis helfe Stroh auf den Feldern, da es die Erdbeeren trocken hält. Dies behindere jedoch auch die Wärmezufuhr, und kann deshalb erst ausgebracht werden, wenn keine Frostgefahr mehr besteht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Flow ZH-Festival in Uster

Freestyle-Show und Graffiti-Kunst

Ehemaliges Maggi-Areal in Kemptthal

Streetfood-Stände, umgenutzte Fabrikhallen und ein glücklicher Gemeindepräsident