×

Unbezahlte Überzeit: Schulen stehen Forderungen skeptisch gegenüber

Unbezahlte Überzeit: Schulen stehen Forderungen skeptisch gegenüber

Lehrpersonen leisten nach wie vor viele unbezahlte Überstunden, obwohl sich diese seit der letzten Erhebung von 2009 verringert haben. Des Weiteren sind Lehrer zu hoch belastet. 55 Prozent der Lehrer sehen den Grund dafür im integrativen Schulmodell und 90 Prozent in Verhaltensauffälligen Schülern. Diese Erkenntnisse liefert eine Arbeitszeiterhebung, die der  Dachverband der Lehrerinnen und Lehrer der Schweiz (LCH) im Mai veröffentlichte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.