×

Fussballplatz-Sanierung startet im August

Looren-Sportplatz in Maur

Fussballplatz-Sanierung startet im August

Nachdem eine Millionensanierung des Looren-Sportareals von der Bevölkerung 2016 abgelehnt wurde, hat der Gemeinderat kürzlich Geld für eine «Sanierung Light» gesprochen. Im August starten nun die Bauarbeiten.

Redaktion
Züriost
Freitag, 07. Juni 2019, 10:30 Uhr Looren-Sportplatz in Maur
Das Hauptspielfeld in den Looren soll saniert werden: Die Bauarbeiten starten im August.
Archivbild: Lia Hegglin

Die Bauarbeiten für die Sanierung des Hauptspielfeldes auf dem Sportplatz Looren in Maur sind dringend nötig, weil das bestehende Sickerleitungssystem nicht mehr funktioniert und der Bodenaufbau erneuert werden muss. Zurzeit ist der Platz nach Regenfällen oft tagelang unbenutzbar. Bereits im März hat der Maurmer Gemeinderat deshalb den für die Sanierung nötigen Kredit gesprochen.

Mit rund 735'000 Franken ist diese deutlich günstiger als das Kunstrasenprojekt für 7,6 Millionen Franken, welches die Bevölkerung 2016 abgelehnt hat.

Start im August

Jetzt hat der Maurmer Gemeinderat den Startschuss für die Sanierung gegeben: Ab August beginnen die Bauarbeiten, um den Rasenspielplatz zum Allwetterplatz mit Naturrasen aufzurüsten, wie der Gemeinderat in seinem Verhandlungsbericht schreibt. Zudem wird die bestehende Platzbeleuchtung durch LED-Technik ersetzt und eine neue Zeitmessanlage installiert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich neun Monate.

Kommentar schreiben

Kommentar senden