×

RPK kritisiert Bauabrechnung des Schulhauses Risi

RPK kritisiert Bauabrechnung des Schulhauses Risi

Seit dem 5. Mai 2018 erstrahlt das Primarschulhaus Risi in neuem Glanz. Damals wurde die Schulanlage nach erfolgter Gesamtsanierung eingeweiht. Diese war baulich nötig, weil das Schulhaus bereits rund 100 Jahre auf dem Buckel hat. Ein Abbruch oder eine andere Nutzung kam aus Sicht der Denkmalpflege ausserdem nicht in Frage.

Überschreitung von rund 390‘000 Franken

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.