×

Tösstaler Gemeinden finden weniger Nachwuchs

Tösstaler Gemeinden finden weniger Nachwuchs

Jedes Jahr starten im Kanton Zürich rund 600 Jugendliche eine kaufmännische Ausbildung, im Volksmund auch KV genannt. Rund ein Drittel beginnt diese bei einer öffentlichen Verwaltung. 2017 waren es im Kanton Zürich 178. Obwohl die Zahl der Lehreinsteiger in den vergangenen Jahren relativ konstant blieb, gibt es einen Trend zu beobachten: KV-Lehrlinge sind heute schwieriger zu finden - das zeigen Beispiele auch aus dem Tösstal.

Weniger qualifizierte Jugendliche

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.