×

Das neue Wasserbecken beim Greifensee

Gemeinde Greifenesee

Das neue Wasserbecken beim Greifensee

Das Lehrschwimmbecken in der Schulanlage Breiti ist fertig und wird am Samstag eröffnet. Die Grreifenseer können sich am Eröffnungstag den 4,5-Millionen Franken teuren Bau ansehen, den sie an der Urne abgesegnet haben.

Redaktion
Züriost
Freitag, 24. Mai 2019, 13:00 Uhr Gemeinde Greifenesee

Am Samstag wird das Lehrschwimmbecken in der Schulanlage Breiti in Greifensee eröffnet. Der Gemeinderat und die Primarschulpflege laden die Bevölkerung von Greifensee von 11 bis 15 Uhr zur Eröffnung ein.

Zusatzkredit war nötig

Der Wiedereröffnung des Lehrschwimmbeckens ist eine mehrjährige Planungs- und Bauphase vorangegangen, die 2014 begann. An der Urnenabstimmung von 2017 wurde der Baukredit von 4,15 Millionen Franken für die Sanierung und Erneuerung des Lehrschwimmbeckens genehmigt. An der Gemeindeversammlung im letzten Jahr wurde ein Zusatzkredit für den Umbau der Garderoben und Nebenräume von 325‘000 Franken angenommen.

Letze Sanierung in den 90er

Das Lehrschwimmbecken Greifensee wurde 1968 erbaut und letztmals vor über 20 Jahren saniert. Eine umfassende Sanierung aufgrund des schlechten baulichen Zustands sei daher notwendig gewesen, schreibt der Gemeinderat Greifensee in einer Mittelung .Insgesamt zehn Monate wurde am Lehrschwimmbecken gebaut.

Kommentar schreiben

Kommentar senden