×

Bald ziehen die ersten Bewohner in die Überbauung Verdeblù

Bald ziehen die ersten Bewohner in die Überbauung Verdeblù

Ab Ende Mai werden die Bewohner der Überbauung Verdeblù in Kollbrunn etappenweise in ihre neuen Eigenheime einziehen. Am Samstag vor einer Woche fand in der Rägeboge-Halle das Aufrichtefest statt.

Massimo
Diana
Aufrichtefest in Kollbrunn
350 Gäste waren zum Aufrichtefest eingeladen.
Bianca Ott/PD

Das Areal zwischen Töss und Tösstalstrasse am Ortsrand von Kollbrunn in Fahrtrichtung Winterthur hat eine Ausdehnung von über 20‘000 Quadratmetern. In den letzten zwei Jahren wurden auf diesem Grundstück 108 neue Wohnungen erstellt. Die Bausumme beläuft sich auf 47, 1 Millionen Franken. Für Kollbrunner Verhältnisse ist dies eine beträchtliche Investition: Zum Vergleich: Die vor zwei Jahren in Kollbrunn eingeweihte Rägeboge-Halle samt der Erweiterungsbauten für die Schule kosteten nach der Schlussabrechnung 12,8 Millionen Franken.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Jorunalismus ist nicht umsonst!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.