×

Eine Region – ein Gutschein

Kolumne Zürioberland Tourismus

Eine Region – ein Gutschein

Sportliche Highlights, kulinarische Spezialitäten, genüssliche Stunden in schönstem Ambiente oder spannende Exkursionen – der natürli-Gutschein vereint die Identität des Zürcher Oberlandes in einem Angebot.

Promotion
Dienstag, 21. Mai 2019, 14:00 Uhr Kolumne Zürioberland Tourismus
Bild: PD

Dieser Beitrag wurde von Zürioberland Tourismus erstellt.

Der natürli-Gutschein ist eine Herzensangelegenheit. Das Zürcher Oberland besticht durch seine Vielfalt: Natur- und Erholungsraum in direkter Stadtnähe, Berggebiet und ebene Seenlandschaften, traditionelle Landwirtschaft neben innovativen Unternehmen und es verbindet Leben mit Arbeiten.

Wer seinen Liebsten ein Stück seiner Herzensregion schenken will, muss sich neuerdings nicht mehr zwischen Kulinarik und Erleben entscheiden. Der natürli-Gutschein verbindet zwölf Angebote in einem Geschenk: Vom Bad Egelsee über die Panoramaloipe, zwei natürli-Produzenten mit Zürcher Oberländer Regionalprodukten, nämlich die Chäsi Girenbad und die Tösstaler Schinkenräucherei, das Sauriermuseum Aathal, Foto-Exkursionen mit Daniel Widler, das Schloss Grüningen sowie die fünf Restaurants Neue Spinnerei, Gasthaus Sternen in Sternenberg, Gasthof Gyrenbad, Bleiche Wald und Argentina Steakhouse.

Davon profitiert nebst dem Gast auch das Zürcher Oberland: Denn die Betriebe, so unterschiedlich sie auch sind, verkörpern Leidenschaft für die Region. Sie alle identifizieren sich mit dem Zürcher Oberland und es wird sichtbar, wie stark die Region von der Vielfalt profitiert. Wer also einen natürli-Gutschein verschenkt, gibt hiermit ein Stück Leidenschaft weiter, ein Tropfen Herzblut und ein bisschen Identität.

Der Gutschein kann neu direkt auf der Website von Zürioberland Tourismus gekauft und sogar selber ausgedruckt werden. So einfach war es noch nie, seine Liebsten zu überraschen: zürioberland-tourismus.ch/gutschein