×

Nach 25 Jahren ist im Flamingo bald Schluss

Nach 25 Jahren ist im Flamingo bald Schluss

Entrecôte, Rösti und Hamburger – Im Restaurant Flamingo in Brüttisellen gibt es gutbürgerliche Küche, aber auch exotische Speisen. Lange wird das Lokal jedoch nicht mehr in Betrieb sein. Ende Jahr muss es einer neuen Überbauung weichen.

Kevin
Weber
Aufgetischt in Wangen-Brüttisellen
Thomas Juon (links) und Mitarbeiterin Silvia Betschart. Juon kocht seit 25 Jahren im Restaurant Flamingo.
Foto: Seraina Boner

Biegt man von der Autobahnkreuzung in Brüttisellen ins Dorfzentrum ab, fällt einem auf der rechten Seite eine kleine Tankstelle auf. Dahinter versteckt sich das Restaurant Flamingo. Auf den ersten Blick versprüht die Lokalität den Hauch einer Raststätte, obwohl die Autobahn bereits einige hundert Meter zuvor endete. Auf dem etwas kahlen Areal sind die Parkplätze vor dem Restaurant kreuz und quer eingezeichnet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.