×

Koptenpapst segnet Grafstaler Kirche

Koptenpapst segnet Grafstaler Kirche

Hoher Besuch in Grafstal: Zur feierlichen Einsegnung der Kirche St. Josef besuchte Papst Tawadros II einen Sondergottesdienst. Mit dieser Zeremonie ging das ehemals katholische Gotteshaus feierlich an die Kopten über.

Marco
Huber
Feierliche Zeremonie
Papst Tawadros II hat das Grafstaler Gotteshaus feierlich eingesegnet.
Seraina Boner

Auf den Treppenstufen vor dem Gotteshaus an der Rikonerstrasse in Grafstal liegt ein roter Teppich ausgerollt. Ein paar Blumenkisten säumen den Weg. In den Kirchenbänken sitzen vor allem ältere, bärtige Männer in langen Kutten. Einer davon trägt einen goldigen Hut und tritt zum Altar vor. Es ist Papst Tawadros II, das weltweite Oberhaupt der koptischen Kirche.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.