×

Kanton zerrt «Sennhütte»-Wirte vors Bezirksgericht

Kanton zerrt «Sennhütte»-Wirte vors Bezirksgericht

Obwohl ihr Mietvertrag ausgelaufen ist, halten sich die Ex-Pächter der «Sennhütte» in Fischenthal immer noch im Berggasthaus auf. Nun versucht der Kanton die renitenten Wirte via Ausweisungsverfahren loszuwerden. Dieses kann ihn teuer zu stehen kommen.

Tanja
Bircher
Streit auf Strahlegg in Fischenthal
Die Ex-Pächterin Angela Schulz und ihr Partner Urs-Werner Merkli halten sich immer noch im Berggasthaus Sennhütte auf.
Seraina Boner

Die ehemaligen Wirte der «Sennhütte» auf der Strahlegg machen ihrem Ruf auf das Ende ihrer Pachtzeit hin noch einmal alle Ehre. Nicht nur mit den Anwohnern und ihren Gästen liegen sie seit der Übernahme des Fischenthaler Berggasthauses Ende 2017 im Streit.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.