×

Verantwortliche von «Natürli Zürioberland» überdenken Strukturen

Die Delegierten des Vereins Pro Zürcher Berggebiet haben an ihrer Versammlung Daniela Waser zur Geschäftsführerin ad interim gewählt. Erst im März hatte sich die Organisation vom damaligen Geschäftsführer getrennt.

Marco
Huber
Neue Geschäftsführerin ad interim
Daniela Waser, Geschäftsführerin ad interim von Pro Zürcher Berggebiet.
Foto: PD

Es war das jähe Ende eines Arbeitsverhältnisses. Am 20. März trennte sich der Verein Pro Zürcher Berggebiet (PZB) mit Sitz in Bauma von seinem Geschäftsführer. Dieser war erst seit Jahresbeginn im Amt. Besonders daran: Die PZB ist für das Regionalmanagement der Marke «Natürli Zürioberland» zuständig.