×

Bauarbeiten an der Dorfstrasse

Schalchen

Bauarbeiten an der Dorfstrasse

An der Steinland-/Dorfstrasse führt das Tiefbauamt vom 23. April bis 26. Juli Bauarbeiten durch. Vom 1. bis 17. Juli gibt es eine Vollsperrung.

Redaktion
Züriost
Freitag, 12. April 2019, 21:55 Uhr Schalchen
Eingangs Schalchen wird eine neue Verkehrsmessstelle erstellt.
Google Street View

Ab dem 23. April erneuert das kantonale Tiefbauamt an der Steinland-/Dorfstrasse im Abschnitt Bläsimühle bis eingangs Schalchen die Abschlüsse, die Fahrbahnränder, sämtliche Schachtabdeckungen sowie den Fahrbahnbelag. Örtlich werden die Strassenentwässerungsleitungen und Schächte saniert oder angepasst. Zudem wird eingangs Schalchen eine neue Verkehrsmessstelle erstellt.

Umleitung ist signalisiert

Wie das Tiefbauamt mitteilt, dauern diese Arbeiten voraussichtlich bis Freitag, 26. Juli. Die Ausführung erfolgt in zwei Etappen. Der Verkehr von Schalchen nach Wildberg/Russikon wird im Einbahnverkehr durch die Baustelle geführt. Der Verkehr Richtung Schalchen wird über Bläsimühle – Wildberg – Turbenthal – Wila – Schalchen umgeleitet. Eine Umleitung für Velofahrende ist signalisiert. Die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften im Baustellenbereich ist bis zur Vollsperrung meistens möglich. Die einmündenden Gemeinde- und Flurstrassen können in den jeweiligen Baustellenetappen nicht benutzt werden (Sackgasse).

Für die abschliessenden Belagsarbeiten müsse die Steinland-/Dorfstrasse im ganzen Instandsetzungsabschnitt für sämtlichen Verkehr gesperrt werden, schreibt das Tiefbauamt. Diese Vollsperrung findet vom 1. bis 17. Juli statt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden