×

Uster setzt ein Zeichen für den Klimaschutz

Uster setzt ein Zeichen für den Klimaschutz

Von einer «symbolischen Aktion», schreibt die Stadt Uster in einer Medienmitteilung. Sie fordert die Bevölkerung dazu auf, Aussenbeleuchtungen von Häusern, Wohnungen und Geschäften von 20.30 bis 21.30 Uhr für eine Stunde zu löschen.

Jedes Jahr findet am letzten Samstag im März weltweit die vom WWF initiierte «Earth Hour» statt. Somit handelt es sich bei der Aktion der Stadt Uster um keine Reaktion auf die aktuellen Klimastreiks der Schüler (Friday`s for future), sondern um eine schon lange zuvor geplante Massnahme.

Uster geht voran

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.