×

Mehr Tote und mehr Schwerverletzte auf den Oberländer Strassen

Mehr Tote und mehr Schwerverletzte auf den Oberländer Strassen

Betrachtet man die neuesten Unfallzahlen, die die Kantonspolizei diese Woche publiziert hat, zeigt sich für das Zürcher Oberland ein erschreckendes Bild: Sieben Personen sind im vergangenen Jahren auf Oberländer Strassen gestorben (siehe Grafik). Auch die Zahl der Schwerverletzten nahm zu.

«Vor allem ältere Menschen sind gefährdet.»

Carmen Surber, Mediensprecherin Kantonspolizei

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.