×

Mit zweitem Spatenstich auf der Zielgerade

Mit zweitem Spatenstich auf der Zielgerade

Spatenstick Palme

Als «perfekte und vor allem langfristige Lösung» bezeichnete Renato Battistini, Geschäftsführer der Pfäffiker Stiftung Palme, im letzten Frühling das Bauprojekt im Witzberg. Damals wuchsen im neuen Gewächshaus bereits Blumen und Gemüse. Der Umzug weg von der Tumbelenstrasse war nötig, da der Pachtvertrag mit den Eigentümern des Grundstückes am bisherigen Standort per Ende 2017 auslief. Im Witzberg konnte die Stiftung Palme, die Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Behinderung anbietet, ein Grundstück und das Baurecht für die kommenden 30 Jahre erwerben. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.