×

Fernöstliche Note im Restaurant Rössli

Fernöstliche Note im Restaurant Rössli

Habib Jans Leben hat etwas von einer Tellerwäscher-Karriere. Der heute 37-Jährige ist vor rund 20 Jahren aus Afghanistan in die Schweiz geflüchtet, fand irgendwann eine Anstellung in einer Pizzeria in Zürich, arbeitete in den folgenden Jahren in diversen Lokalen – zuletzt im Vecchia Posta in Pfäffikon – und führt nun seit Anfang Jahr sein eigenes Restaurant. Zusammen mit seiner Frau Karima, hat er die Pacht des Pfäffiker Restaurant Rössli übernommen, das 2006 seine Türen schloss.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.