×

Effretikon hat wieder einen Bäcker

Effretikon hat wieder einen Bäcker

In Zukunft haben Effretiker Pendler wieder eine Wahl: Beim Bahnhof können ab dem 2. Februar Kaffee und Gipfeli nicht mehr nur bei Migrolino, sondern beim neuen «Backstein»-Beck gekauft werden. In der ehemalige Mühlebach-Filiale ist Leben zurückgekehrt. «Wir freuen uns auf die Herausforderung», sagt Sandra Fischer, die den Bäckereibetrieb zusammen mit ihrem Ehemann führt. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.