×

Das Oberländer Neujahrsbaby heisst Vivienne

Um 1.38 Uhr kam es im Spital Uster zur Welt

Das Oberländer Neujahrsbaby heisst Vivienne

Das neue Jahr ist noch sehr jung, als im Spital Uster Vivienne zur Welt kommt. Es ist das erste Baby, das im 2019 in der Region das Licht der Welt erblickt hat.

Beni
Frenkel
Dienstag, 01. Januar 2019, 15:34 Uhr Um 1.38 Uhr kam es im Spital Uster zur Welt

Sie ist 3230 Gramm schwer, 51 Zentimeter gross und heisst Vivienne Weber: Um 1.38 Uhr ist im Spital Uster das erste Kind des Jahres 2019 im Zürcher Oberland zur Welt gekommen. 

Kerngesund und kräftig

Die kleine Vivienne ist kerngesund. Dafür sind ihre Eltern umso erschöpfter. Seit gestern Abend hatten sie bis zum Nachmittag noch kein Auge zudrücken können. Vor lauter Aufregung hatten sie auch noch nichts gegessen. 

Die junge Familie befindet sich bereits in der Familienabteilung. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden