×

«Gemeinden werden bis vor Bundesgericht rekurieren»

Jahresrückblick: Tägernauer Holz

«Gemeinden werden bis vor Bundesgericht rekurieren»

Die Gemeinden Gossau und Grüningen wehren sich mit Händen und Füssen gegen die geplante Deponie im Tägernauer Holz.

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 26. Dezember 2018, 12:00 Uhr Jahresrückblick: Tägernauer Holz
(Moderation: David Kilchör / Produktion: Simon Grässle)

Gegen den Willen von Grüningen und Gossau will der Kanton zwei Deponien in den Richtplan aufnehmen. Laut den Deponie-Gegnern droht ein Kahlschlag: Rund 7000 gesunde Bäume müssten im Tägernauer Holz gerodet werden. Die beiden Gemeindepräsidenten Susanna Jenny und Jörg Kündig laufen Sturm gegen das Projekt.

«Ich gehe davon aus, dass die Gemeinden bis vor Bundesgericht rekurieren werden», sagt Züriost-Redaktor David Kilchör in unserer Videoserie «Jahresrückblick». Die wichtigsten Artikel über die Ereignisse rund um die geplante Deponie, lesen Sie hier:  

Kommentar schreiben

Kommentar senden