×

Ein knallrotes Gummiboot für Mönchaltorf

Gemeinde-Advent Tag 20

Ein knallrotes Gummiboot für Mönchaltorf

An Weihnachten ist Kreativität gefragt: Was soll man bloss seiner Familie und seinen Freunden schenken? «Züriost» hat sich einer zusätzlichen Herausforderung angenommen und sich gefragt, was die Gemeinden aus der Region fürs nächste Jahr gebrauchen könnten. Heute mit Mönchaltorf.

Laura
Cassani
Donnerstag, 20. Dezember 2018, 05:36 Uhr Gemeinde-Advent Tag 20
Wie sollen die Mönchaltorfer im nächsten Hitzesommer sonst zu ihrem geliebten Dampfschiff kommen?
Archivbild: James D. Walder

Der Klimawandel schreitet mit Riesenschritten voran. Auch Mönchaltorf, das beschauliche Dorf unweit des Greifensees, wird davon nicht verschont. Letzten Sommer sank der Pegel des Mönchaltorfer Haus-Sees so dramatisch, dass die Schifffahrtsgenossenschaft Greifensee den Steg der Gemeinde nicht mehr anfahren konnte. Der historische Kahn drohte auf Grund zu laufen.

Die Mönchaltorfer Bevölkerung war plötzlich abgeschnitten – abgeschnitten von den Wonnen der sonntäglichen Spazierfahrt, abgeschnitten von der grossen weiten Welt.

Hier gehts zu allen Gemeinde-Advent-Geschenken >>

Hoffen auf den Klimawandel?

Deshalb kriegt Mönchaltorf für's nächste Jahr ein Gummiboot geschenkt. Ein knallrotes Gummiboot und eine Pumpe, mit der das Gefährt bei Bedarf schnell und unkompliziert aufgeblasen werden kann. Die grössten Mönchaltorfer Dampfschiff-Freunde werden das Böötli im Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen den See zum Glitzern bringen, wässern und am Steg vertäuen.

Vielleicht werden sie dann sogar heimlich darauf hoffen, dass der Klimawandel auch 2019 wieder so richtig einfährt.

Zum Dampfschiff paddeln

Denn wenn der Regen im August in weiter Ferne ist und die Felder um Mönchaltorf braun werden, wenn der Wasserspiegel des Greifensees sinkt und sinkt – dann werden die Mönchaltorfer sich in das rote Gummiboot setzen, direktdemokratisch einen Steuermann (oder vielleicht ganz revolutionär sogar eine Steuerfrau?) auserwählen und mit Freude in Richtung Dampfschiff paddeln.

Und wenn das Dampfschiff dann schon voll ist – ja, nicht nur in Mönchaltorf gibt es Schiffahrts-Enthusiasten – wenn das Dampfschiff also schon voll sein sollte, dann ist das rote Gummiboot sowieso das ideale Weihnachts-Geschenk. Dann organisieren die Mönchaltorfer einfach ein eigenes Ausfährtli auf ihrem glitzernden See.

Kommentar schreiben

Kommentar senden