×

Zeller wollen Steuerfuss nicht allzu stark senken

Zeller wollen Steuerfuss nicht allzu stark senken

Es war seine erste Gemeindeversammlung als normaler Bürger, nachdem er Ende Juni das Amt des Zeller Gemeindepräsidenten abgab. Die Rede ist von Martin Lüdin (parteilos), der das Ressort Finanzen innehatte und am 22. April nicht mehr zu den Erneuerungswahlen angetreten ist. Im Juli sagte er gegenüber dem «Tössthaler» im Rahmen eines Abschiedsporträts, dass er aber «auch in Zukunft politisch bleiben» werde.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.