×

Ja zur Aufstockung des Volketswiler Pfarreizentrums

Katholische Kirchgemeinde Uster

Ja zur Aufstockung des Volketswiler Pfarreizentrums

An der Kirchgemeindeversammlung der Katholischen Kirchgemeinde Uster genehmigten die Mitglieder sowohl das Budget 2019 als auch den Ausbau des Pfarreizentrums Bruder Klaus für rund 4,9 Millionen Franken.

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 28. November 2018, 16:19 Uhr Katholische Kirchgemeinde Uster
Das Volketswiler Pfarreizentrum (rechts) soll ausgebaut werden.

Am Dienstag fand die Kirchgemeindeversammlung der Katholischen Kirchgemeinde Uster (Pfarreien Greifensee, Uster, Volketswil) im Kirchgemeindesaal in Volketswil statt. Die 101 stimmberechtigten Personen genehmigten das Budget und den Steuerfuss 2019. Der Aufwand beläuft sich auf rund 5,3 Millionen Franken und der Ertrag auf rund 5,3 Millionen Franken. Es resultiert ein budgetierter Ertragsüberschuss von rund 35‘800 für das Budget 2019. Der Steuerfuss bleibt unverändert bei 10 Prozent.

Antrag aus der Versammlung

Dem Baukredit über rund 4,4 Millionen Franken für die Aufstockung des Pfarreizentrum Bruder Klaus wurde zugestimmt. Im Weiteren wurde einem Antrag aus der Versammlung um die Erhöhung des Baukredites auf rund 4,49 Millionen Franken für den Ausbau der im Projekt noch nicht vorgesehenen Medientechnik zugestimmt. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden