×

Umbaupläne des Clubhauses auf hölzernen Füssen

Für das Jahr 2019 plant die Gemeinde eine Totalsanierung des Clubhauses vom FC Russikon. Kostenpunkt: eine halbe Million Franken. Nachforschungen zeigen: Weder der Betrag noch der Auftrag stimmen. Unklar ist auch, ob 2019 überhaupt gebaut wird.

Beni
Frenkel
FC Russikon
Das Clubhaus des FC Russikon wurde 1996 gebaut.
Seraina Boner

Das Clubhaus des FC Russikon ist eigentlich ein ziemlich neues Gebäude. 1996 wurde es von der Gemeinde errichtet und dem FC Russikon übergeben. Das Clubhaus besteht aus einer Holzständerkonstruktion. In den 22 Jahren seit seiner Errichtung hat Feuchtigkeit die Konstruktion aber so stark angegriffen, dass es sich heute in einem schlechten Zustand befindet. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen