×

Der Jakobsweg kehrt der Strasse den Rücken

Der Jakobsweg kehrt der Strasse den Rücken

Den Start zu seiner Pilgerreise auf dem Jakobsweg vergoldete sich der deutsche Komiker Hape Kerkeling vor 17 Jahren noch schnell mit einer Kaffeepause. Er sass bei kühlen Temperaturen in einem namenlosen Café in einem Städtchen am Fuss der französischen Pyrenäen und stellte fest, dass es nicht so einfach sein würde, sich unterwegs von der Zivilisation zu lösen: «Dafür, dass ich vorher noch nie etwas von diesem Ort gehört habe, brettern hier unglaublich viele Autos durch», schreibt er in seinem Bestseller.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.