×

Mit Luftakrobatik zum «Supertalent»

Fällanderin bei RTL-Show

Mit Luftakrobatik zum «Supertalent»

Die Fällanderin Janine Eggenberger tritt am Samstagabend bei der RTL-Show «Das Supertalent» auf. Mit Luftakrobatik will Eggenberger die Jury um Dieter Bohlen überzeugen.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 15. November 2018, 16:00 Uhr Fällanderin bei RTL-Show

Mit ihren Luftakrobatiknummern am Vertikaltuch, an den Strapaten, dem Seil, im Hammock und am Trapez trat Janine Eggenberger schon beim «Rock Circus» von «Das Zelt», dem «Cirque Starlight» und dem «Wintercircus Arlette Hanson» auf.

Am Samstag stellt sich die gebürtige Dübendorferin jedoch ihrer härtesten Prüfung: Der Jury der RTL-Show «Das Supertalent». Diese besteht aus dem deutschen Musikproduzenten Dieter Bohlen, dem niederländischen Model Sylvie Meis sowie dem Choreografen Bruce Darnell.

Janine Eggenberger bei einem ihrer Auftritte. Foto: PD

Tanzausbildung in New York

Die Leidenschaft für den schwindelerregenden Sport entdeckte Eggenberger während einer Tanzausbildung in New York. Nach einiger Zeit zog sie weiter in Richtung Montreal, wo sie sich von den Trainern vom «Cirque du Soleil» in der Luftakrobatik ausbilden liess. Täglich acht Stunden an sechs Tagen die Woche arbeitete Eggenberger um eine Vielzahl an Disziplinen in der Luftakrobatik zu erlernen.

Eigene Schule in Fällanden

Seit Anfang Februar führt Janine Eggenberger ihre eigene Schule für artistische Tänze in Fällanden. Im «Flyingdance» will sie Nachwuchstalente wie auch Laien in der Luftakrobatik fördern (wir berichteten).

Ob die Fällanderin mit ihrer Aufführung auf der Castingshow-Bühne überzeugen und sich die Buzzer der drei «Supertalent»-Juroren sichern kann, wird sich am Samstagabend zeigen.

Der Auftritt von Janine Eggenberger bei «Das Supertalent» ist am Samstagabend ab 20.15 Uhr auf dem Sender RTL zu sehen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden