×

Solarpreis geht an Hinwiler Architekturbüro

Für ein Haus in Wetzikon

Solarpreis geht an Hinwiler Architekturbüro

Der Schweizer Solarpreis geht nach Hinwil: Das Architekturbüro Arento gewinnt den Preis für ein Mehrfamilienhaus in Wetzikon.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 08. November 2018, 12:48 Uhr Für ein Haus in Wetzikon

Das Hinwiler Architekturbüro Arento, das auf nachhaltiges Bauen spezialisiert ist, hat den Schweizerischen Solarpreis in der Kategorie «Plusenergie Bauten» erhalten. Dies für das Projekt «Sonnenpark Plus», ein Zehnfamilienhaus an der Spitalstrasse in Wetzikon. 

Die Jury würdigt die «vorbildliche Dämmung von Dach und Fassade», wodurch der Gesamtenergiebedarf die Anforderungen an Minergie-Bauten gar unterschreite. Die Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach und an den Fassaden generieren zudem zusammen rund 68'500 Kilowattstunden pro Jahr. Dadurch entstehe ein Energieüberschuss, der durch einen Batteriespeicher abgefangen wird, was von der Jury gelobt wurde.

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden