×

Wasserleitung versinkt im Greifensee

Wasserleitung versinkt im Greifensee

Die Vorbereitungen beginnen am frühen Morgen. Nebel liegt über dem Greifensee. Vom noch verschlafenen Maurmer Seeufer aus erkennt man im Nebel den Umriss eines imposanten Flosses. Majestätisch wie ein Bohrturm steht es im ruhigen Wasser. Plötzlich ist ein leises Brummen zu hören: Ein kleines Motorboot nimmt Kurs Richtung Seeufer. An einer Stelle, an der die dichte Schilfwand vor dem See gerodet wurde, legt das Boot an.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.