×

«Der Versuch, eine hohe Punktezahl zu erreichen, wäre gefährlich»

«Der Versuch, eine hohe Punktezahl zu erreichen, wäre gefährlich»

Herr Stalder, Ihrem Restaurant wurde ein «Gault-Millau»-Punkt abgezogen. Ist das schlimm für Sie?
Stephan Stalder: Ehrlich gesagt, kann ich nicht genau sagen, weshalb wir vor einem Jahr 17 Punkte erhalten haben. Wir hatten jahrelang 16 Punkte und plötzlich gab man uns einen Punkt mehr.

Sie sind also nicht betrübt über den Abstieg?
Im ersten Moment ist so etwas natürlich immer schlecht. Allerdings hatte ich vor einem Jahr bereits Zweifel, ob die hohe Punktezahl überhaupt gut für uns ist.