×

Das grösste Alphorn der Welt in Maur

Draussen Baustellenlärm, drinnen Volksmusik-Klänge: Am Dienstag war der Musiker Walti Sigrist mit dem grössten Alphorn der Welt zu Besuch im Schulhaus Looren.

Redaktion
Züriost
Konzert im Schulhaus Looren
Alphornist Walti Sigrist und Perkussionist Reto Weber mit seinem Hang.
Seraina Boner

Es ist 14 Meter lang, 250 Kilogramm schwer und ziemlich beeindruckend: Das weltweit grösste Alphorn, mit dem der Innerschweizer Walti Sigrist im Loorensaal zu Besuch war, liess die Maurmer Schulkinder und Lehrpersonen für eine Weile die Baustelle rund um ihre Schule vergessen. In den Sommerferien sind die vierjährigen Bauarbeiten zur Ergänzung des Sekundarschulhauses Looren angelaufen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.