×

Die Geschäfte werden kaum zugänglich sein

Die Geschäfte werden kaum zugänglich sein

Das ansässige Gewerbe wird unter der Sanierung der Seestrasse leiden müssen. Damit die Bauphase möglichst kurz ausfällt, hat sich die Gemeinde nun mit den Betroffenen auf starke Einschränkungen geeinigt, die dafür weniger lang ausfallen sollen.

Janko
Skorup
Sanierung der Pfäffiker Seestrasse
So soll die Seestrasse Ende 2019 aussehen.
Visualisierung: PD

«Kurz und schmerzhaft» soll sie werden, die Sanierung der Seestrasse in Pfäffikon. Zumindest was das ansässige Gewerbe betrifft, wie Bauvorstand Lukas Steudler (FDP) sagt. «In Absprache mit allen Betroffenen haben wir uns unisono für eine möglichst kompakte Bauzeit ausgesprochen.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.