×

Der Trailer zum Zwingli-Film ist da

Nach Dreharbeiten im Bubiker Ritterhaus

Der Trailer zum Zwingli-Film ist da

In diesem Winter wurden im Rittheraus in Bubikon Szenen für den Film über Huldrych Zwingli gedreht. Nun wurde der Trailer des Millionen-Projekts veröffentlicht, der im Januar ins Kino kommt.

Redaktion
Züriost
Freitag, 14. September 2018, 11:04 Uhr Nach Dreharbeiten im Bubiker Ritterhaus

Bettler mit roten Nasen und dicken Daunenjacken über den Lumpen und Soldaten, die sich an Bettflaschen wärmen: Es war bitter kalt an jenem Sonntag im vergangenen Februar, als auf einer Wiese hinter dem Rittherhaus in Bubikon ein paar Szenen für «Zwingli» gedreht wurden, einen der teuersten Schweizer Filme aller Zeiten. (Den Bericht über die Dreharbeiten gibt es hier.) Abgesehen von Bubikon fanden die Dreharbeiten für das aufwändige Filmprojekt auch in Zürich, Stein am Rhein und in ­Baden-Württemberg statt. Insgesamt 37 Drehtage sowie über 300 Schauspieler und Statisten wurden dafür benötigt, die Gesamtkosten betragen rund 5.7 Millionen Franken. Der Film soll zum «Schweizer Reformationsjahr 2019» am 24. Januar 2019 auf Schweizerdeutsch in die Kinos kommen. Jetzt ist der erste Trailer erschienen. (Patrizia Legnini)

Kommentar schreiben

Kommentar senden