×

Ustermer Sportvereine kämpfen mit Platznot

Ustermer Sportvereine kämpfen mit Platznot

«Wenn es so weitergeht, haben wir Ende Jahr gar keinen Platz mehr.» Urs Walder, Präsident des Boxclubs Uster, freut sich, dass sein Verein immer mehr Mitglieder anzieht, doch während des Trainings sei es bereits seit längerem eng. Zu eng. «Seit Jahren suchen wir nach einer neuen Raumlösung, bisher ohne Erfolg.» Der Boxclub trainiert aktuell drei Mal pro Woche in der Turnhalle des Schulhauses Gschwader. Gerne würde man zusätzliche Räume im Keller des Gebäudes übernehmen, doch das habe bisher nicht geklappt. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.