×

Simon Enzler mit neuem Programm in Russikon

Man sieht Simon Enzler in einme Garten wie er in die Kamera schaut.
Simon Enzler kommt nach Russikon. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Der Appenzeller Comedy-Künstler Simon Enzler gastiert mit seinem brandneuen Programm «brenzlig» am 4. Dezember in Russikon. Russikon erwartet zum zweiten Advent im Riedhus den Appenzeller Comedian Simon Enzler. In seinem neuen Programm reflektiert er brillant den eidgenössischen Alltag.

Als Appenzeller hat Enzler soziologisch bedingt Saft im Ranzen und ein gerütteltes Mass an Sturheit. Im Vorfeld, in der Pause und nach der Veranstaltung organisiert der GVR (Gemeindeverein für Kultur und Freizeit Russikon) wieder eine gemütliche und romantische Konsumation um den Feuerkorb im Freien. 

Wenn Energiepreise so hoch steigen, dass ein voller Benzintank schon der Erbmasse angerechnet wird, wenn Laubbläser zum guten Ton gehören und Kinder ihre Berufswünsche ausschliesslich in Fremdsprachen formulieren, wenn nicht mehr gefragt wird, was man alles mitnehmen würde auf die einsame Insel, sondern in den neuen Bunker, wenn Titelseiten reichen um sich zu informieren und wenn es am Schluss des Abends schon wieder keine Zugabe geben wird, dann sitzen Sie im neuen Programm von Simon Enzler und leben in brenzligen Zeiten.

Simon Enzler in Russikon
Riedweg 7, Russikon
Sonntag, 4. Dezember, ab 18 Uhr
Feuerkorb ab 17 Uhr
Weitere Informationen unter: www.gvr-russikon.ch

Vorverkauf unter: 
www.gvr-russikon.ch, im Gemeindehaus 
oder in der Bibliothek Russikon,
zu den üblichen Öffnungszeiten

Eintrittspreise:
35 Franken für Erwachsene
20 Franken für Kinder und Jugendliche 
zwischen 10 und 16 Jahre 
Eintritt frei für Kinder bis 10 Jahre

Ort:
8332 Russikon