×

Die Kunstfabrik feiert Jubiläum

Man sieht das Team der Kunstfabrik in Wetzikon, die ihr fünfjähriges Bestehen feiern.
Die Kunstfabrik feiert ihr fünfjähriges Bestehen. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Die Kunstfabrik in ­Wetzikon besteht seit fünf ­Jahren und feiert ihr Jubiläum am Samstag, 26., und Sonntag, 27. November. Dabei wird nicht nur das fünfjährige Bestehen gefeiert, sondern auch die ­erweiterten Räumlichkeiten werden eingeweiht. Und die Mitarbeitenden stellen mit ­eingeladenen Gästen ihre Kunstwerke aus. «Das Projekt ist innovativ, wenn nicht längst überfällig», schrieb der ZO/AvU im März 2017. Die vielen Anfragen interessierter Eltern und Schulen haben das in den vergangenen Jahren bestätigt.

Die vier angebotenen Plätze für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung füllten sich schnell mit Arbeitenden, Auszubildenden und Schnuppernden. Das kreative, künstlerische Arbeiten als Arbeitsplatz oder in einer Praktikerausbildung realisieren zu können, ist einzigartig und in der Kunstfabrik möglich.

Die von der Kunstschule angemieteten Räumlichkeiten ermöglichen eine Durchmischung verschiedenster Menschen. Durch gemeinsame Werkschauen und offene Ateliers entsteht so eine natürliche Inklusion. Menschen mit und ohne ­kognitive Beeinträchtigung arbeiten miteinander und füreinander.

Menschen, die ihren Arbeitsplatz in ­einer Institution haben, kommen zur Kunstfabrik, um sich tageweise künstlerisch weiterzubilden. Es ist ein Ziel, die verschiedensten Ausdrucksmöglichkeiten anzubieten wie verschiedene Drucktechniken, Stein- und Holzbearbeitung, Zeichnen und Malen sowie skulpturale Werke mit verschiedensten Materialien zu kreieren. Die Kunstfabrik und ihre Mitarbeitenden kann man kennenlernen und durch eine Mitgliedschaft unterstützen.

www.kunstfabrik-wetzikon.ch

Ort:
8620 Wetzikon