×

Festlaune bei 125 Jahre Musikverein Kempttal an einem Abend

Man sieht den Musikverein Kempttal auf der Bühne
Der Musikverein Kempttal lädt zum Feiern ein. (Foto: PD)
Leserbeitrag

Wie packt man 125 Jahre in einen einzigen Abend? Man macht es wie der Musikverein Kempttal: attraktive Musikstücke aus dieser Zeitspanne zusammentragen, fleissig üben und mit riesiger Vorfreude auf das Jubiläumskonzertwochenende vom 12. und 13. November hinzielen.

Am Samstagabend, 12. November, um 19.30 Uhr stellt der Musikverein im Bucksaal in Tagelswangen unter der Leitung von Thomas Bhend mit Stücken wie «Azzurro», «Nena» oder «Wind of Change» seine Vielseitigkeit unter Beweis.

Moderator Tom von Arx bereichert die Reise durch das lange Leben des Vereins mit Einblicken in die Zeitgeschichte sowie Anekdoten aus den Tiefen des Vereins­archivs. Die traditionelle Tombola darf natürlich auch nicht fehlen.

Als Gäste treten die Musikerinnen und Musiker der Bläserklasse Züri Oberland Nord unter der Leitung von René Wohlgensinger auf. In der vom Musikverein Kempttal und von befreundeten Vereinen organisierten Bläserklasse haben Erwachsene jeden Alters die Gelegenheit, ein Instrument ihrer Wahl von Grund auf zu lernen.

Das Konzert wird am Sonntag, 13.  November, zu Ehren der diesjährigen Geburtstags- und Hochzeitsjubilare der Gemeinde Lindau wiederholt. Diese öffentliche Jubilarenehrung im Bucksaal beginnt um 14 Uhr. Mit diesem Konzertwochenende schliesst der Musikverein Kempttal sein Jubiläumsjahr ab.

www.mv-kempttal.ch

Ort:
8310 Kemptthal